Laufgymnastik wieder aufgenommen !

Nach dem Corona-Lockdown vom 16. März 2020 fand nun, nach 8 Wochen, wieder die erste öffentliche Laufgymnastik des Lauftreffs statt.

 

Die virtuelle Trainingsstunde am heimischen PC war nur eine von weiteren Anregungen, welche die Vorsitzenden des Vereins ihren Mitliedern in der Zeit der Ausgangsbeschränkungen anbieten konnten.

 

Um die Sportbegeisterten mit Laufanreizen durch diese besondere Zeit des „social distancing“ zu bringen, waren und sind zum Beispiel die Rundläufe sehr beliebt. Bei diesen wiederholten die Trainingswilligen alleine, zu ihren bevorzugten privaten Tageszeiten, eine vorgegebene 3-km-Runde. Sie liefen die Strecke so oft hintereinander, wie dies in den persönlichen Zeitplan passte.

In einer gemeinsamen virtuellen Gruppe teilten sie sich die Ergebnisse ihrer Sporteinheiten gegenseitig mit. Auch wenn hier keine Bestzeiten angestrebt werden sollten, konnten doch beachtliche Trainingszeiten notiert werden.

 

Nach dieser Durststrecke einsamer Läufe und häuslicher Leibesertüchtigungen konnte, zur Freude aller, schließlich wieder eine erste öffentliche Laufgymnastik stattfinden. Bei herrlichem Wetter wurde am vergangenen Dienstag im Schrenzerstadion trainiert. Auch unter Einhaltung der Abstandsregeln war der Spaß an der gemeinschaftlichen Trainingseinheit hier vorprogrammiert. Eine Anmeldung zur Trainingsstunde ist bis auf Weiteres allerdings erforderlich, gilt es doch, die Teilnehmerzahl zu kontrollieren, um ein den Corona-Regelungen entsprechendes Training anbieten zu können.

 

Auch die Kinder und Jugendlichen der Abteilung sind glücklich, dass es mit ihrem liebgewonnenen Hobby jetzt weitergeht. Foto: Privat, Text: Gaby Stoll/Pressewart

Frankfurter Halbmarathon am 8 März 2020

Auf der Halbmarathonstrecke liefen Nikolai Keyserlingk AK 45 mit 1:30:38, Markus Typker AK 45 mit 1:47:26, Christian Horn AK 45 mit 1:50:56, Alexander Kollmer AK 45 mit 1:55:39, Sven Becker AK 40 mit 1:53:55, Janek Grünthaler 1:53:56, Alex Kollmer 1:55:39 Jörg Grünthaler AK 50 mit 1:58:18, Andrea Deubel AK 55 mit 2:05:01, Frauke Schrenk AK 55 mit 2:11:06, Dieter Gröninger 2:12:33, Alexandra Adeleye AK 30 mit 2:24:41 und Anke Löschhorn AK 55 mit 2:24:48. Super Lauf. Tolles Wetter. Danke für die Bilder.

Winterwanderung 2020

 

Die schöne Winterwanderung 2020 des Lauftreffs, fand wieder mit einer 10 km weiten Strecke über den Hausberg statt. Im Saal Messerschmidt/Hoch-Weisel wurde die Einkehr mit dem schmackhaften Abendessen abgeschlossen. Ein leckeres geliefertes Buffet, wurde mit den von den Mitgliedern mitgebrachten Salaten und Desserts abgerundet. Unser "Chef" ließ es sich nicht nehmen, einigen aktiven Mitgliedern für ihre Aktivitäten zu danken. Ihr Engagement für die Lauf-Gemeinschaft, honorierte Thomas unter dem Applaus der Mitglieder, mit einem Präsent,  von ihm überreicht. Nikolai Keyserlingk, der unermüdlich zu wunderbaren Landschaftsläufen einlädt und Werner Kaszli, der als Urlaubsvertreterung, das effektive Lauftraining am Dienstag durchführt, freuten sich über die persönlichen Geschenke.