Impressum

Der neue Vorstand gewählt am 09.03.2018 Sabrina Penczynski (Beisitzerin), Miriam Bingel (Beisitzerin, Nordic Walker), Thomas Härtel (1. Vorsitzender), Nadine Bleu (Kassenwartin), Linda Steinbuch (2. Vorsitzende), Alexander Kollmer (Beisitzer, Webmaster) und Andrea Deubel (Beisitzerin, Laufbetreuerin) und 2 Kassenprüfer: Karl-Heinz König und Clemens Weiß

Position Name, Vorname e-mail Themenbereich
1. Vorsitzender Härtel, Thomas thomas@lauftreff-butzbach.de Lauftreff, Gymnastik, Vorstand
2. Vorsitzende Steinbuch, Linda linda@lauftreff-butzbach.de Vorstand 
Kassenwartin Bleu, Nadine kassenwart@lauftreff-butzbach.de Vorstand/Abrechnung 
Beisitzer/ Webmaster Kollmer, Alexander webmaster@lauftreff-butzbach.de Homepage/Zugangsdaten Mitgliederbereich
Beisitzer Bingel, Miriam miriam@lauftreff-butzbach.de Vorstand /NordicWalking
Beisitzer Penczynski, Sabrina sabrina@lauftreff-butzbach.de Vorstand
Beisitzer Deubel, Andrea andrea@lauftreff-butzbach.de Vorstand 
Kinderlauftreff Schrenk, Frauke frauke@lauftreff-butzbach.de Kinderlauftreff 
Nordic Walking Podhorny, Stefan nordicwalking@lauftreff-butzbach.de Nordic Walking 
       
Vorstand siehe oben vorstand@lauftreff-butzbach.de Vorstandsarbeit

ANGABEN GEMÄSS § 5 TMG:

 

Lauftreff Butzbach e.V.

Eduard-Otto-Str. 36

Thomas Härtel

35510 Butzbach 

info@lauftreff-butzbach.de

www.lauftreff-butzbach.de

 

Vertreten durch:

1. Vorsitzenden Thomas Härtel

2. Vorsitzende Linda Steinbuch

Kassenwart/in Nadine Bleu

und 4 Beisitzer (Miriam Bingel, Andrea Deubel, Alexander Kollmer, Sabrina Peczynski) 

 

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.

Registergericht: Amtsgericht Friedberg

Registernummer: 1388

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 10 Absatz 3 MDStV:

 

 

Thomas Härtel (1. Vorsitzender)

Eduard-Otto-Str. 36

35510 Butzbach

0171-2726870

thomas@lauftreff-butzbach.de

 

 

Alexander Kollmer (Webmaster)

Bismarckstrasse 7 A

35510 Butzbach

0160-99345314

webmaster@lauftreff-butzbach.de 

 

Versicherungschutz der Sportversicherung ARAG

 

Der Lauftreff Butzbach ist über den LSBH (Landessportbund Hessen) bei der ARAG versichert. Hierbei handelt es sich um eine Gruppenversicherung. Diese kann nur als Zusatzversicherung verstanden werden. Darüber hinaus sind nur die offiziellen Termine versichert. Diese sind die Lauftreff-Termine am Montag und Donnerstag um 19:00 Uhr (18:30 Nordic Walker im Winter), der Kinderlauftreff am Dienstag um 19 Uhr und die Laufgymnastik am Dienstag um 19:30, sowie alle beim Vorstand beschlossenen Veranstaltungen wie Geheimsamer Lauf, Winterwanderung usw. Diese offizielle genehmigten Veranstaltungen werden in der Rubrik Termine bekannt gegeben.

 

Bitte informiert den Vorstand unverzüglich nach einem Unfall während dieser Veranstaltungen um alles weitere in die Wege zu leiten.

 

Treffen von einzelnen Mitgliedern an andere Tagen/Terminen sind private Verabredungen und somit nicht über den Verein versichert.

 

Haftungssauschluss 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

 

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Satzung des Vereins: Lauftreff-Butzbach

 

§1 NAME, SITZ UND GESCHÄFTSJAHR

 

1. DerVerein führt den Namen: Lauftreff Butzbach und hat seinen Sitz in Butzbach

Er wurde am 22.03.2004 gegründet und soll in das Vereinsregister beim Amtsgericht Butzbach eingetragen werden.

 

2. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr

 

§2 ZWECK UND GEMEINNÜTZIGKEIT

 

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgaben-Ordnung.

 

2. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

a) die Abhaltung von regelmäßigen Lauftreffs

b) die Durchführung von Volksläufen, Einsteiger-Kursen, Kinderlauftreffs

c) Einsatz von sachgemäß vorgebildeten Übungsleiter/innen.

d) Förderung des Laufsportes in Butzbach

 

3. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

 

4. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet wer- den. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

 

5. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind oder durch unverhältnismäßige hohe Vergütungen begünstigt werden.

 

§3 MITGLIEDSCHAFT IN DEN VERBÄNDEN

 

Der Verein ist Mitglied im a) Landessportbund Hessen e. V. b) zuständigen Landesverband c) zuständigen Spitzenverband des DSB

 

§4 FARBEN UND AUSZEICHNUNGEN

 

1. Die Farben des Vereins sind:blau/grün

 

2. Jedes Mitglied hat das Recht zum Erwerb und zum Tragen des Vereins-Abzeichens.

 

§5 MITGLIEDSCHAFT

 

1. Der Verein führt als Mitglieder:

 

a) ordentliche Mitglieder (ab dem 18. Lebensjahr)

b) Studenten bis 25 Jahre, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende

c) Kinder (bis inkl. 13 Jahre)

d) Jugendliche (14-17 Jahre)

e) Ehrenmitglieder

f) Mitglieder einer Familie (Eltern sowie Lebensgemeinschaften und ihre minderjährigen Kinder) als Familienmitgliedschaften

 

2. Mitglied des Vereins kann jeder ohne Rücksicht auf Beruf, Rasse und Religion werden.

 

3. Der Antrag um Aufnahme in den Verein hat schriftlich zu erfolgen. Jugendliche im Alter unter 18 Jahren können nur mit schriftlicher Zustimmung der gesetzlichen Vertreter aufgenommen werden.

 

4. Der Vorstand entscheidet über die Aufnahme.

 

5. Die Mitgliedschaft endet:

 

a) durch Austritt, der nur schriftlich für den Schluss eines Kalenderjahres zulässig und spätestens 6 Wochen zuvor zu erklären ist;

 

b) durch Streichung aus dem Mitgliederverzeichnis, wenn ein Mitglied 9 Monate mit der Entrichtung der Vereinsbeiträge in Verzug ist und trotz erfolgter schriftlicher Mahnung diese Rückstände nicht bezahlt oder sonstige finanzielle Verpflichtungen dem Verein gegenüber nicht erfüllt hat;

 

c) durch Ausschluss bei vereinsschädigendem Verhalten, der durch den Vorstand zu beschließen ist. Dem Auszuschließenden ist Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Der Ausschlussbeschluss ist dem Auszuschließenden schriftlich mit Begründung bekannt zugeben. Gegen den Ausschlussbeschluss kann der Auszuschließende schriftlich die nächste Mitgliederversammlung anrufen.

 

6. Mit dem Ausscheiden aus dem Verein erlöschen alle Rechte und Pflichten gegenüber dem Verein. Im Falle des Ausschlusses dürfen Auszeichnungen nicht weiter getragen werden.

 

7. Es ist ein Mitgliedsbeitrag zu zahlen. Art, Höhe und Fälligkeit legt die Mitgliederversammlung fest.

 

§ 6 ORGANE DES VEREINS

 

Die Organe des Vereins sind: a) die Mitgliederversammlung b) der Vorstand. Es können bis zu vier Beisitzern gewählt werden. Die Beisitzer werden zu den Vorstandssitzungen eingeladen und sind bei diesen stimmberechtigt.

 

§ 7 MITGLIEDERVERSAMMLUNG

 

1. Die Mitgliederversammlung wird durch den Vorstand einberufen.

 

2. Die ordentliche Mitgliederversammlung soll in den drei ersten Monaten des Kalenderjahres stattfinden.

 

3. Die Einladung zu eine Mitgliederversammlung hat spätestens zwei Wochen vor- her schriftlich zu erfolgen. Eine Einladung per E-Mail gilt hierbei als schriftlich, so- fern das Vereinsmitglied dem Verein eine E-Mail-Adresse bekannt gegeben hat. Jedes Vereinsmitglied soll bei Aufnahme eine E-Mail-Adresse angeben, soweit eine solche vorhanden ist.

 

4. Die Tagesordnung soll enthalten:

a) Bericht des Vorstands;

b) Entlastung des Vorstands;

c) Neuwahl des Vorstands;

d) Wahl von zwei Kassenprüfern;

e) Veranstaltungskalender;

f) Haushaltsvoranschlag;

g) Anträge;

h) Verschiedenes

 

5. Der Vorsitzende oder sein Vertreter leiten die Versammlung.

 

6. Über die Versammlung hat der Schriftführer eine Niederschrift aufzunehmen, die vom Leiter der Versammlung und vom Schriftführer zu unterzeichnen ist. Die gefassten Beschlüsse sind wörtlich in die Niederschrift aufzunehmen.

 

7. Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen gefasst Enthaltungen zählen nicht mit.

 

8. Satzungsänderungen können nur mit 2/3 Stimmenmehrheit der anwesenden Mitglieder beschlossen werden. Über die Auflösung des Vereins beschließt die Mitgliederversammlung mit einer Mehrheit von 3/4 der abgegebenen Stimmen der anwesenden Mitglieder. Die Mitglieder werden zwei Wochen vorher schriftlich unter Angabe des Tagesordnungspunktes „ Vereinsauflösung“ schriftlich eingeladen.

 

9. Außerordentliche Versammlungen finden statt, wenn das Interesse des Vereins es erfordert oder auf schriftlich begründeten Antrag von mindestens 20 % der Mitglieder. Außerordentlichen Versammlungen stehen die gleichen Befugnisse zu, wie den ordentlichen.

 

10. Die Möglichkeit von Arbeitseinsätzen der Mitglieder zugunsten des Vereins wird ausdrücklich vorgesehen. Näheres beschließt die Mitgliederversammlung.

  

§ 8 DER VORSTAND

 

1. Der Vorstand besteht aus:

der/dem 1. Vorsitzenden;

der/dem 2. Vorsitzenden;

dem/der Schatzmeister/in;

 

2. Der Vorstand beschließt über die Verteilung einzelner Aufgaben.

 

3. Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind

der 1. Vorsitzende,

der 2. Vorsitzende,

der Schatzmeister.

Hiervon sind jeweils zwei gemeinsam zur Vertretung des Vereins berechtigt.

 

4. Die Wahl des Vorstandes erfolgt für 2 Jahre. Der Vorstand bleibt bis zur Neuwahl eines anderen Vorstandes im Amt.

 

5. Beim Ausscheiden von einzelnen Vorstandsmitgliedern kann sich der Vorstand bis zur nächsten Mitgliederversammlung durch Vorstandsbeschluss aus der Reihe der Mitglieder ergänzen.

 

§ 9 ORDNUNGEN

 

1. DerVorstand beschließt und verändert mit absoluter Mehrheit eine Geschäftsordnung des Vereins.

 

2. Außerdem sind Turnier- und Sportordnungen, Wettkampfbestimmungen und Schiedsordnungen der zuständigen Fachverbände für die Mitglieder des Vereins verbindlich.

 

§ 10 AUFLÖSUNGSBESTIMMUNG

 

Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder bei Wegfall seines bisherigen Zweckes fällt das Vermögen an den Landessportbund Hessen e. V. der es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige Zwecke zu verwenden hat.

 



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.