Lauftreff beim Frankfurt Marathon 2012

Als die 32 Starter und ihre Begleiter sich am letzten Sonntagmorgen am Butzbacher Bürgerhaus trafen, um mit dem Bus gemeinsam zur Teilnahme am Frankfurt Marathon zu fahren, war das Wasser im Bürgerhaus Brunnen gefroren. Die frostigen Außentemperaturen konnten aber die Stimmung bei der sportlich fitten und fröhlichen Truppe nicht trüben. Der Lauftreff Vorsitzende und Teamchef Thomas Härtel begrüßte die Lauftreffler, stellte die Erststarter Monika Klöck, Wolfgang Klöck, Lydia Sonsalla, Erwin Platzer, Tina Waschkowitz, Nadine Schmidt, Moritz Lübstorf und Clemens Weiß vor, und wünschte den Läufern einen erfolgreichen und vor allem genussvollen Marathon, mit vielen schönen Eindrücken auf der Strecke. In Frankfurt machte sich die „Run Pink Gruppe“ in der Messehalle auf einer Freifläche im Bereich der Marathon Mall startklar. Danach ging es gemeinsam hinunter in die Startblöcke vor dem "Hammermann". Pünktlich um 10 Uhr schickte der Starter die 16000 Marathonis bei strahlendem Sonnenschein aber frostigen 2-4 Grad auf die 42,2km lange Strecke durch die Mainmetropole und seine Stadtteile. Die gute Stimmung auf der Strecke, die Anfeuerungsrufe der zahlreich angereisten Fans und Zuschauer ließen die Läufer die ungemütlichen Temperaturen und Strapazen zeitweise vergessen. Gegen 15:45 Uhr hatten alle Lauftreffler die Ziellinie in Frankfurts Festhalle überquert. Einige liefen sichtlich gerührt in die stimmungsvolle Atmosphäre der "Gud Stubb" ein und wurden dort von den Zuschauern freudig und frenetisch begrüßt und bejubelt. Alle Butzbacher Lauftreffler erreichten gesund das Ziel. Sichtlich zufrieden über die vollbrachten Leistungen und auch persönlichen Bestzeiten, trat man dann gemeinsam die Rückreise in die Wetterau an. Die wochenlangen guten Vorbereitungen, in den verschiedenen Laufgruppen, haben sich gelohnt.

Mit einer zünftigen „Afterrace-Party“ klang der sportliche Tag für die Lauftreffler im Schirmchen am Schrenzerbad, bei leckerem Essen und Massagen, aus. Dabei wurde auch schon wieder über die Teilnahme beim nächsten gemeinsamen Lauf-Event gesprochen. Der Lauftreff nimmt mit einer Gruppe am Wien-Marathon 2013 teil.

Erststarter:

Nadine Schmidt 03:49:38h

Clemens Weiß 04:00:02h

Dr. Wolfgang Klöck 04:50:39

Erwin Platzer 05:02:21h

Moritz Lübstorf 05:26:03h

Lydia Sonsalla 05:28:10h

Monika Klöck 05:37:36h

Tina Waschkowitz 05:40:05

 

weitere erfolgreiche Finisher:

Thomas Härtel 03:15:01h

Markus Lambrecht 03:16:01h

Günter Weimar 03:41:53h

Ina Jäger 03:42:32h

Jürgen Stoll 03:57:43

Andrea Deubel 03:57:44h

Linda Steinbuch 03:59:40h

Nadine Bleu 04:01:00h

Dieter Gröninger 04:09:02h

Damiano Gargiullo 04:10:39h

Martina Hoffmeister 04:17:52h

Martin Schnaubelt 04:32:22h

Alexander Arndt 04:32:45h

Karin Hoffmeister 04:39:53h

Anette Krämer 04:48:13h

Sonja Härtel 05:04:36h

 

Staffelläufer:

Melanie Stark

Michael Stark

Carmelo Chila

Michael Stenzel

Gesamtzeit 03:55:35h

Kirsten Weimar

Mira Weimar

Charly Härtel

Marie Härtel

Gesamtzeit:: 04:26:36h